Bea

Gebuer: etwa Juli 2018
 
Dest jonkt gebliewen , aktivt Meedchen setzt och schon seit Fréijoer 2020 am Asyl an hofft op sein Ticket an Gléck.
 
Et lieft mam Kolleg den Bob um Balkon deen sech um Rdch befennt.
Do rennt et aktiv vun riets no lénks an wann dann Léit ennen laangscht gin billt et och , well hat eigentlech wëll do sin , beim Mensch!!
Wou Bea dun am Haff war huet et dei kurz Zeit genoss fir ze laafen an och billen war dun ganz vergiess.
 
Bea gouf beim Asyl ausgesat an ewei meschtens war et ofgemouert… elo geseit et wirklech gudd aus mee awer geifen puer Kilo meih net op den Rëppen schueden !!
 
Hat ass zwar nëmmen sou gudd 45cm mat etwa 12-13 kg an awer geing ech bei him eng meih aktiv Famill gesin ❤
Kastreiert ass et nach nët, mee dest an och den Bluttest get dei enger Ufro gemaach.
 
Wien wess vielleicht huet dat klengt, schnellt elo och eng Chance entdeckt ze gin an keint sech hei zu Lëtzebuerg op sein Kierfchen freen !!!❤
 
Dofir rufft un oder schreiwt dem Christelle 621 25 44 95

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen